Wie gut ist das
Hundekoch Profi Welpenfutter?

Inhaltsstoffe:

⭐⭐⭐⭐

Zusammensetzung:

⭐⭐⭐⭐

Deklaration:

⭐⭐⭐⭐

Testurteil:

⭐⭐⭐⭐

PRO

  • getreidefreies Welpenfutter
  • schonend gepresst
  • hoher Fleischanteil

CONTRA

  • mit Mehlanteil
  • Deklaration könnte ausgebaut werden

Unsere Erfahrungen mit dem Hundekoch Profi

hundekochprofi welpenfutter
Jedes Produkt in unserem Test wurde geprüft und verfüttert

So haben wir getestet

In diesem Test spiegeln wir unsere Erfahrung vom Produkttest wieder. Da sowas von Hund zu Hund unterschiedlich ist, geben wir nur für nachweisbare Kriterien Sterne. Deshalb haben wir unsere Testkriterien reproduzierbar gemacht – Mit nachweisbaren Kriterien. Damit du dir sicher sein kannst das richtige Futter zu wählen.

Dazu gehören die Inhaltsstoffe, Zusammensetzung und die Deklaration. Natürlich wurden alle Produkte die unser Testurteil bekommen in der Praxis verfüttert. Unsere persönlichen Erlebnisse teilen wir in diesem Artikel mit euch.

 

Das Unternehmen hinter Hundekoch Profi

Hundekoch Profi ist eine Marke, die wegen der Liebe zum Hund ins Leben gerufen wurde. Schon in der Kindheit haben die Familien Hunde gehabt und diese mussten ernährt werden. Die ortsansässigen Landwirte haben bei der Ernährung geholfen. Mit den Jahren und dem Weg in die Stadt sind diese Werte verloren gegangen und das sollte nicht der Fall sein. Aus dem Grund wurde die Marke Hundekoch Profi geschaffen.

Die Hersteller setzen bei dem Markenhundefutter auf wertvolle Zutaten, denn sie machen ein gutes Futter aus. Die Grundzutaten sind immer Apfeltrester, Lachsöl, Johannisbrotmehl und Vollkornreis. Für die Fleischanteile wird auf nährstoffreiche und naturnahe Rohstoffe geachtet, von der Lunge über die Leber bis hin zum Pansen. Allerdings sind weder Federn noch andere Abfälle im Hundekochprofi Welpenfutter vorhanden.

Nach diesem Prinzip haben die Hersteller angefangen und so arbeiten sie auch heute noch. Regelmäßig nehmen die Experten an aktuellen Schulungen teil, um das Futter immer besser zu machen.

3 Hauptmerkmale

1. Herstellung im Kaltpressverfahren

Die hochwertigen Zutaten für das Hundekoch Profi Welpenfutter werden zuerst getrocknet, anschließend zerkleinert und dann gemahlen. Der daraus entstandene Brei wird gut miteinander vermengt und in eine rotierende Trommel gebracht. In der Trommel entsteht ein hoher Druck, der das Gemisch an die Wand presst. 

Das ist sehr viel schonender als andere Herstellungsverfahren. Der Vorteil des schonenden Verfahrens liegt darin, dass viele wichtige Nährstoffe erhalten bleiben. Sie müssen nicht durch künstliche Inhaltsstoffe ersetzt werden.

2. Qualitätsversprechen

Das Hundekoch Profi Welpenfutter ist ein hochwertiges Hundefutter für die Kleinsten. Dabei hat das Unternehmen sich darauf spezialisiert, dass der Hund mit natürlichen und wertvollen Zusammensetzungen gefüttert werden soll. Die Futtersorten sind alle handverlesen und mit Experten erarbeitet. So bekommt der Welpe genau das richtige Hundefutter für seine Bedürfnisse.

3. Die Zukunft im Visier

Die Hersteller planen, ihre Produktpalette in naher Zukunft noch mehr zu erweitern. Hierzu gehören weitere Geschmacksrichtungen von kaltgepresstem Trockenfutter für die Rubrik Alleinfuttermittel. Inzwischen gibt es schon Leckerlies und Snacks für zwischendurch. Die Nahrungsergänzungsmittel und BARF Öle werden ebenso Schritt für Schritt ausgedehnt.

Inhaltsstoffe: ⭐⭐⭐⭐

Das Welpenfutter von Hundekochprofi punktet mit einem hohen Anteil von 30% Huhn und 7% Rind. Für die notwendigen Omega-3-Fettsäuren ist nicht nur ein Anteil von 4% Forelle enthalten, sondern auch Meeresalgen und Yucca Schidigera. Dazu kommen zahlreiche Gemüse- und Obstsorten, die den Welpen in der Wachstumsphase mit wichtigen Vitaminen und Nährstoffen versorgen. 

Die Kräutermischung sorgt auch bei den Kleinsten schon für eine gute Verdauung. Die volle Sternezahl konnten wir nicht geben, denn die Angaben der Fleischproteine ist nicht so gut wie andere Varianten. 

Zusammensetzung: ⭐⭐⭐⭐

In Sachen Zusammensetzung punktet das Hundekoch Profi Welpenfutter mit insgesamt 4 Sternen. Der Fleischanteil liegt bei knapp 30% und das ist über den gewünschten Wert, die ein Welpe braucht. Auch der Proteingehalt ist ein wenig höher als erforderlich. Rohasche und Calcium liegen ebenfalls über den Wert. Nur das Rohfett liegt ein wenig unter dem geforderten Wert und somit mussten wir einen Stern bei der Bewertung abziehen. 

Deklaration: ⭐⭐⭐⭐

Die Deklaration ist knapp unter dem Höchstwert. Insgesamt sind knapp 69% der Zusammensetzung in Prozentzahlen angegeben. Die restlichen Zutaten sind zwar aufgelistet. Hier fehlen aber die Mengenangaben. Aus dem Grund haben wir für die fehlenden Mengenangaben einen Stern abgezogen und kommen auf insgesamt 4 Sterne.

🍖 Fleischanteil

Der Fleischanteil verteilt sich bei dem Hundekochprofi Welpenfutter auf 30% Geflügelprotein und 7% Rind. Somit ist ein guter Anteil an Fleisch enthalten, die ein Welpe während der ersten Monate seines Lebens benötigt. Gerade die Kleinen brauchen mehr Proteine, damit der Knochenbau ordentlich wächst. Das ist mit der richtigen Menge an Fleisch möglich.

Zudem wird das Fleisch im schonenden Verfahren hergestellt, so dass es bei der Verdauung keine Probleme geben wird. Die Kroketten haben genau die richtige Größe für die kleinen Mäuler und können mit den Zähnen gut gekaut werden.

Fütterungsempfehlung

Menge in g/Tag Alter (Monat)
Gewicht (kg) 2 4 6 9 12 15 18 21 24
1 62 51 41 37 37 37 37 37 37
2 103 86 78 62 62 62 62 62 62
2,5 122 102 92 73 73 73 73 73 73
5 206 188 154 122 122 122 122 122 122
7,5 279 255 209 166 166 166 166 166 166
10 346 317 288 231 206 206 206 206 206
12,5 409 375 341 273 243 243 243 243 243
15 469 430 390 313 279 279 279 279 279
17,5 526 482 438 351 313 313 313 313 313
20 582 533 484 436 388 346 346 346 346
22,5 635 582 529 476 424 378 378 378 378
25 688 630 573 516 458 424 409 409 409
30 788 722 657 591 526 469 469 469 469
35 x 811 737 664 590 558 558 558 558
40 x 896 815 733 652 617 617 617 617

Die Fütterungstabelle ist sehr genau und unterteilt sich in Alter und Gewicht. Die Futtermenge ist in g/Tag angegeben.

Bei der Gabe von Futter sollte immer eine ausreichende Menge an frischem Wasser vorhanden sein.

Testurteil: 4 STERNE

Das Hundekoch Profi Welpenfutter ist der perfekte Beginn für ein langes Hundeleben. Der Hersteller setzt auf ein schonendes Herstellungsverfahren und hochwertige Grundzutaten. Dabei verzichtet er auf Getreide und alle Arten von künstlichen Zusätzen. 

Das Welpenfutter ist mit vielen wichtigen Inhaltsstoffen und Zutaten versehen, von einem hohen Fleischanteil bis hin zu guten Kräutern für die Verdauung. In allen Punkten liegt das Welpenfutter im guten Mittelmaß. Neben dem Welpenfutter bietet Hundekoch Profi auch noch weitere Sorten für adulte Hunde an.

Hundekoch Profi Welpen-Trockenfutter
Insgesamt ein sehr solides und gewissenhaft produziertes Hundefutter für die Anfangsphase des Welpen.

3 Alternativen im Vergleich

Im Trockenfutter-Sortiment befindet sich nicht nur das Welpenfutter, sondern auch getreidefreies Trockenfutter Poulet und Wiesenrind, kaltgepresstes Trockenfutter getreidearm Wiesenrind Premium und das Basic Trockenfutter getreidefrei.

Keine Produkte gefunden.

Hundekoch Profi – Getreidefreies Kaltgepresstes Trockenfutter für Hunde, Basic

Keine Produkte gefunden.

Verfasst von Enrico Bachmann
Verfasst von Enrico Bachmann

Ich bin zertifizierter Ernährungsberater für Hunde und Gründer von Hundeo. Meine Mission ist es, mit einfachen und klaren Empfehlungen dich im Dschungel der Informationen zu führen.

Mehr erfahren

Jetzt teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.