Royal Canin Hundefutter im Test

Produktdaten:

  • Futterart: Trockenfutter
  • Geschmack: Geflügel
  • Getreidefrei: Nein
  • Glutenfrei: Ja
  • Hypoallergen: Weniger
  • Rassen: Alle Rassen
  • Alter: Ausgewachsen

Kurzfazit:

Ausgewogenes Alleinfutter, welches als Diätfutter sehr gut geeignet ist. Das Omega 3 im Futter ist super für ein glänzendes Fell deines Hundes. Von Tierärzten wird dieses Hund gerne empfohlen. Wir hätten uns aber gerne eine bessere Deklaration und noch mehr Fleisch im Royal Canin Vet Diet Gastro  Intestinal gewünscht.

Inhaltsstoffe:

Zusammensetzung:

Deklaration:

Testurteil:

PRO

  • hohe Verdauungssicherheit
  • hoher Energiegehalt
  • hohe Akzeptanz

CONTRA

  • offene Deklaration ohne Prozentangaben
  • Geflügelprotein
  • schwer zu bekommen

Unsere Erfahrungen mit dem Royal Canin Hundefutter

royal canin hundefutter
Jedes Produkt in unserem Test wurde geprüft und verfüttert

So haben wir getestet

In diesem Test spiegeln wir unsere Erfahrung vom Produkttest wieder. Da sowas von Hund zu Hund unterschiedlich ist, geben wir nur für nachweisbare Kriterien Sterne. Deshalb haben wir unsere Testkriterien reproduzierbar gemacht – Mit nachweisbaren Kriterien. Damit du dir sicher sein kannst das richtige Futter zu wählen.

Dazu gehören die Inhaltsstoffe, Zusammensetzung und die Deklaration. Natürlich wurden alle Produkte die unser Testurteil bekommen in der Praxis verfüttert. Unsere persönlichen Erlebnisse teilen wir in diesem Artikel mit euch.

 

Das Unternehmen Royal Canin

Royal Canin stellt nicht nur Hundefutter her, sondern auch für Katzen. Dabei achtet das Unternehmen immer darauf Sorten herzustellen, die zu den Bedürfnissen der Tiere passen. Sie richten sich nach Lebensstil, Alter und Rasse des Tieres. 

 

Jedes Tier hat seine eigenen Bedürfnisse und genau diesen Bedürfnissen fühlt sich Royal Canin verpflichtet. Das Spezialfutter für Hunde wird in Zusammenarbeit mit Züchtern und Tierärzten entwickelt und wird als spezielle Ernährungslösung angeboten.

 

Die Geschichte des Unternehmens beginnt im Jahr 1967 in Frankreich. Ein französischer Landtierarzt diagnostiziert hartnäckige Hautkrankheiten bei Hunden. Sofort wird klar, dass die Krankheiten von einer unausgewognen Ernährung herrühren.

So entwickelt er das erste Spezialhundefutter aus Getreide, Fleisch und Maisflocken. Mit diesem Futter wurde die Marke Royal Canin geboren. In den folgenden Jahren konzentriert sich der Landtierarzt auf die Herstellung von Trockenfutter für Hunde. Im Jahr 1968 wurde schon die Marke schließlich eingetragen.

Auch heute wird die Hauptarbeit von Royal Canin in Frankreich unternommen. Hier stehen die Forschungs- und Entwicklungsabteilungen, aber auch die Produktionsstätten. Diese stellen jedes Jahr knapp 150.000 Tonnen Trockenfutter her.

3 Hauptmerkmale

1. Bestmögliche Nahrung für jedes Tier

Haustiere bereichern das Leben und die Welt. Genau darum ist Royal Canin überzeugt, das die beste Ernährungslösung auf die Bedürfnisse des Tieres angepasst werden muss. Damit sie lange an unserem Leben teilhaben können.

2. Ernährung mit Wissen und Respekt

Die Futtersorten werden als Grundlage für eine lange Gesundheit gesehen. Neben den Erkenntnissen aus den tierärztlichen Untersuchungen setzt Royal Canin auch auf wissenschaftliche Forschung und empirische Beobachtung. Die Tiere werden zu jeder Zeit respektiert.

3 EPA / DHA enthalten

In diesem speziellen Futter von Royal Canin ist Eikosapentaensäure, kurz EPA und Dokosahesaensäure, kurz DHA, enthalten. Die beiden langkettigen Fettsäuren gehören den Omega-3-Fettsäuren an. Sie helfen im Darm die entzündliche Prozesse zu reduzieren und verhelfen so zu einer ausgeglichenen Darmgesundheit.

royal canin hundefutter test

Inhaltsstoffe ⭐⭐⭐⭐

Gut ist: Das Hundefutter ist Glutenfrei und nimmt Reis sowie Mais anstatt Weizen. Problematisch ist der Begriff „Geflügelprotein“. Hier eine kurze Definition dazu.

Geflügelprotein: besteht aus einer Mischung von Geflügelschlachtnebenprodukten (alles vom Huhn was kein Fleisch ist u. a. auch Federn, Klauen, Schnäbel).

Das ist leider nicht so schön und machen andere Hersteller besser. Dafür wird auf Weizen, Zucker oder andere schlechte Inhaltsstoffe verzichtet. 

Royal Canin punktet mit weiteren Angaben, die auf die ernährungsphysiologischen Zusatzstoffe hinweisen.

 

Zusammensetzung ⭐⭐⭐⭐

Die Inhaltsstoffe sind ordentlich aufgelistet. Mit 25% Proteinen ist das Spezialhundefutter mit ausreichend Proteinen ausgestattet um den Tagesbedarf optimal zu decken.

 

Der Fettgehalt liegt mit 20% in einem sehr guten Bereich. Zudem ist mit 6,9% auch die Rohasche in ausreichender Menge vorhanden. In Bezug auf Calcium liegt das Diätfutter bei 1,16%, auch das ist ein guter Wert.

Einen Pluspunkt bekommt das Royal Canin Hundefutter für die genaue Auflistung aller Inhaltsstoffe, die entweder mit Prozentangaben oder mit mg/kg aufgelistet sind. Leider ist der genaue Fleischanteil hier nicht ersichtlich. Das gibt für uns einen Minuspunkt.

 

Deklaration ⭐⭐

Das Royal Canin Hundefutter hat eine offene Deklaration ohne Prozentangaben. Neben der Zusammensetzung bietet der Hersteller zudem eine Auflistung aller Zusatzstoffe. Allerdings sind alle Angaben ohne Prozentzahlen, somit vergeben wir für die Deklaration leider nur zwei Sterne.


Hier wünschen wir uns für den Verbraucher mehr Transparenz und eine viel genauere Deklaration.

 

🍖 Fleischanteil

Getrocknetes Hühnchen ist der Hauptlieferant für dieses Futter. Leider fehlen hierzu die Mengenangaben um sich ein besseres Urteil zu bilden.

 

Fütterungsempfehlung

Körpergewicht MagerNormalÜbergewichtig
2kg52g45g39g
4kg87g76g66g
6kg118g104g89g
8kg146g128g111g
10kg173g152g131g
15kg234g206g178g
20kg290g255g221g
25kg343g302g261g
30kg393g346g299g
35kg442g389g336g
40kg488g429g371g
50kg577g508g438g
60kg661g582g503g
70kg743g653g564g
80kg821g722g624g

Tipp: Die Nahrungsumstellung sollte Schritt für Schritt durchgeführt werden. Der Vierbeiner braucht einige Zeit, um sich auf die neue Nahrung einzustellen. Bei einer gut durchgeführten Schritt für Schritt Umstellung werden Verdauungsstörungen vermieden, die dem Hund Probleme machen können.

 

 Idealerweise sollten das folgende Verhältnis beachtet werden.

 

 

TagAlte NahrungNeue Nahrung
1. und 2.Tag75,00%25,00%
3. und 4.Tag50,00%50,00%
5. und 6. Tag25,00%75,00%
Ab dem 7. Tag0,00%100,00%

Testurteil: 3,3 Sterne

► Das Royal Canin Vet Diet Gastro Intestinal Trockenfutter für den Hund ist ein spezielles Hundefutter. Es ist für die Bedürfnisse von alten oder übergewichtigen Hunden ausgelegt.  

Bei der Fütterung wird auf eine Tabelle hingewiesen, die sehr ausführlich aufgelistet ist. Zudem ist eine genaue Schritt-für-Schritt Anleitung zur Nahrungsumstellung vorhanden.

Was verbessert werden sollte bei diesem Futter: Geflügelprotein halten wir nicht für die beste Fleischquelle. Dazu kommt: Es wird nicht in Prozenten angegeben wie viel von welcher Zutat oder dem Fleisch drin ist. Mehr Transparenz wäre besser.

Gut ist: Die Marke ist bei Tierärzten sehr beliebt und vertrauendwürdig.

Den besten Preis fanden wir während unserer Recherche bei Amazon.

Royal Canin Vet Diet Gastro Intestinal Trockenfutter
59 Bewertungen
Royal Canin Vet Diet Gastro Intestinal Trockenfutter
Ausgewogenes Alleinfutter, welches als Diätfutter sehr gut geeignet ist. Das Omega 3 im Futter ist super für ein glänzendes Fell deines Hundes. Von Tierärzten wird dieses Hund gerne empfohlen. Wir hätten uns aber gerne eine bessere Deklaration und noch mehr Fleisch gewünscht.
royal canin hundefutter test

3 Alternativen zum Vergleich

  • Für Welpen und junge Hunde bietet sich das  Royal Canin Gastro Intestinal Junior Canin an.
  • Für ausgewachsene Hunde, die keinerlei Probleme mit dem Gewicht haben und mehr Energie brauchen empfehlen wir das Royal Canin Adult. Die gibt es für kleine und große Hunde.
Royal Canin Gastro Intestinal...
15 Bewertungen
Royal Canin Gastro Intestinal...
  • Für Welpen mit Magen-Darm-Erkrankungen
Royal Canin 8kg Mini Adult...
2 Bewertungen
Royal Canin 8kg Mini Adult...
  • Alleinfuttermittel für kleine, ausgewachsene Hunde (Gewicht: 1 bis 10 kg) mit...
Royal Canin 35237 Maxi Adult...
61 Bewertungen
Royal Canin 35237 Maxi Adult...
  • Optimal Digestive Safety: EPA und DHA können zu einer optimalen...
  • Herzgesundheit: Taurin kann zur Stärkung der Herzfunktion beitragen und die...
  • Gelenkgesundheit: Chondroitinsulfat und Glukosamin unterstützen zusammen mit...

2 Kommentare zu „Royal Canin“

  1. Danke für die ausführlichen Erklärungen des Royal Canin Hundefutters. Meine Fragen diesbezüglich wurden gut beantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.