Wie gut ist das
AniForte Hundefutter?

aniforte hundefutter test
Wie schlägt sich das AniForte in unseren Test und welche Alternativen können wir empfehlen. Hier erfährst du es 🐶!

Produktdaten:

  • Marke: AniForte PureNature
  • Futterart: Nassfutter
  • Geschmack: Huhn
  • Getreidefrei: Nein
  • Glutenfrei: Ja
  • Hypoallergen: Ja
  • Rassen: Alle Rassen
  • Alter: Ausgewachsen

Kurzfazit:

Das Nassfutter von AniForte ist ein gutes Naturprodukt. Das Futter ist wirklich sehr gut deklariert und mit großteils tollen Zutaten.Es handelt sich um ein Monoprotein und ist somit auch für Allergiker geeignet. Der Fleischanteil ist im moderaten Bereich und deshalb eher für Senioren und oder weniger aktive Hunde geeignet.

Testurteil

PRO

  • mit Mono Protein
  • glutenfrei
  • ohne künstliche Zusatzstoffe

CONTRA

  • Zusammensetzung eher schlecht
  • Inhaltsstoffe könnte besser sein
  • Fütterungsempfehlung könnte detaillierter sein

Unsere Erfahrungen mit AniForte

Jedes Produkt in unserem Test wurde geprüft und verfüttert

Das Unternehmen hinter AniForte

aniforte landchicken

AniForte hat sich auf die Produktion von Tierfutter spezialisiert und setzt dabei auf natürliche Inhaltsstoffe. Die Ernährung der Vierbeiner soll rundum natürlich sein und das aber immer nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft. 

Die Kraft der Natur ist bei den Tieren verankert und soll auch im Futter beibehalten werden. Genau darauf setzt AniForte.

Gegründet wurde das Unternehmen von der Familie Görges im Jahr 2013. AniForte ist eine Marke, die im ländlichen Brüggen produziert wird. In den wenigen Jahren der Firmengeschichte hat sich AniForte einen Namen gemacht, der nicht nur deutschlandweit bekannt ist. Das Unternehmen wächst unaufhörlich und wird sogar im Internet und in Fachzeitschriften positiv erwähnt.

Mittlerweile arbeiten mehr als 80 Mitarbeiter mit Kompetenz und Fachwissen an der Entwicklung und Produktion der Futtersorten. Im Sortiment befinden sich mittlerweile mehr als 400 Naturprodukte. Die Produktions- und Administrationsstätten umfassen eine Fläche von 5.500 Quadratmetern.

Dafür steht AniForte

1. Premium Qualität

Das AniForte Nassfutter besticht in erster Linie durch ein hochwertiges Single-Protein, das in Lebensmittelqualität enthalten ist. Dabei setzt das Unternehmen nur auf hochwertiges und frisches Fleisch. Auch alle anderen Zutaten werden genau ausgesucht und durch die veterinärmedizinischen Kontrollen ist die Qualität bei allen Inhaltsstoffen sehr hoch. 

2. Fleisch direkt vom Erzeuger

Ein Standard, den das AniForte Nassfutter immer erfüllt ist die Fleischlieferung. Das Fleisch stammt ausschließlich vom Erzeuger. Dabei arbeitet der Hersteller mit den einzelnen Erzeugern schon jahrelang zusammen, so dass ein hohes Vertrauensverhältnis vorhanden sind. 

3. Rein natürlich

Der Hersteller von AniForte hat sich zum Ziel gesetzt, alle Futtersorten rein natürlich zu halten. Dabei setzt er auf eine extra Portion Omega-3-Extrakt für die Vitalität des Hundes. Auch in Sachen Mineralstoff und Vitamine gibt es nur natürliche Inhaltsstoffe. So kommt nur das Beste in die Nassfutter von AniForte.

Inhaltsstoffe: ⭐⭐⭐

Im AniForte PureNature LandChicken befindet sich ein Fleischanteil von insgesamt 88,2%. Dieser Anteil setzt sich aus verschiedenen Teilen des Huhns zusammen. Darunter befinden sich 60% Hühnerherz, -hals, -leber, -magen und -fleisch.

Doch: Dazu kommt 28,2% Fleischbrühe, was nicht sonderlich hochwertig ist.

Für die Zugabe von Vitaminen und Mineralien sind Möhren, Johannisbeeren, Chichoree und Sellerie enthalten. Als Sättigungsbeilage befindet sich auch ein kleiner Anteil von Reis im Feuchtfutter.  Zudem sind noch einige natürliche Zusatzstoffe beigefügt, die das Nassfutter komplett machen. Jede Zutat ist mindest mit 0,1% deklariert.

Zusammensetzung:⭐⭐⭐⭐

Die Angaben der Zusammensetzung sind komplett und richtig. Nur der Fleischanteil von 60% Huhn ist für ein fleischhaltiges Futter nicht perfekt. Trotzdem ist alles Wichtige ordentlich und dabei.

Deklaration:⭐⭐⭐⭐⭐

Die Deklaration des AniForte Nassfutters kann nicht besser sein. Insgesamt sind knapp 100% des Futters deklariert und das mit Prozentangaben. Besser kann es nicht mehr werden. Ein klarer Sieg für die Deklaration und somit 5 Sterne wert.

🍖 Fleischanteil

Der Fleischanteil im AniForte Nassfutter liegt bei insgesamt „88,2%“. Bei dem Fleisch handelt es sich nicht nur um Hühnerfleisch, sondern auch um Innereien.

Darunter befinden sich Herz, Lunge und Leber. 28,2% fallen bei dem Nassfutter auf Feuchtigkeit. Also ist ein Fleischanteil von 60% vorhanden. Das ist in Ordnung, geht aber unserer Meinung nach besser.

Fütterungsempfehlung

Gewicht des Hundes Futtermenge
5 kg 130 bis 200 Gramm
10 kg 260 bis 400 Gramm
15 kg 390 bis 600 Gramm
20 kg 520 bis 800 Gramm
25 kg 650 bis 1.000 Gramm

Grundsätzlich sollte das Nassfutter von AniForte nur zimmerwarm verfüttert werden, damit keine Verdauungsbeschwerden entstehen. Dazu sollte immer eine gute Menge an frischem Trinkwasser bereitstehen, an dem der Hund sich selbst bedienen kann. 

Die Fütterungsmenge sind nur Richtwerte und können von Hund zu Hund variieren. Idealerweise gibt der behandelte Tierarzt Informationen zur richtigen Fütterungsmenge. Die geöffnete Dose sollte unbedingt kühl gelagert werden.

Testurteil: 4 STERNE

aniforte

Das Nassfutter von AniForte ist ein reines Naturprodukt, das aus Produkten aus der Region zusammengestellt wird. Dabei arbeiten nur Experten in ihren Bereichen an der Entwicklung und Produktion der zahlreichen Futtersorten.

AniForte verzichtet bei seinem Nassfutter bewusst auf die Zugabe von künstlichen Inhaltsstoffen. Auch Zucker ist im Futter nicht enthalten. Der Fleischanteil ist in Ordnung. Jedoch etwas zu viel Fleischbrühe für unseren Geschmack.

Neben dem hohen Fleischanteil punktet auch die genaue Deklaration. Die Deklaration ist in Prozentangaben und kann zu 100% nachverfolgt werden. Auch Laien können auf einen Blick feststellen, welche Inhaltsstoffe in welcher Menge vorhanden sind.

AniForte® LandChicken
Ein gutes Naturprodukt mit ordentlichen Inhalt und Deklaration. Das gefällt uns sehr.

3 Alternativen zum Vergleich

AniForte ist ein Hersteller, der verschiedene Sorten auf dem Markt hat. Neben der klassischen Variante mit Huhn bietet AniForte auch Truthahn, Wild, Rind oder Lamm an. Mit den verschiedenen Sorten ist für jeden Hund die richtige Geschmacksrichtung vorhanden.

AniForte® PureNature Probierpaket
  • Gutes Einsteigerpaket
Greenfield Turkey Pute
  • Leicht & Lecker
  • Glutenfrei
WildForest
  • Wild mit Zucchini
  • Getreidefrei
Lamm mit Kürbis
  • Glutenfrei