🍪 Wir verwenden Cookies. Wenn Sie dem zustimmen, surfen Sie einfach weiter. Produktlinks sind Affiliate-Links, mit denen ggf. Werbeeinnahmen erzielt werden.

Wie gut ist die
Cesar Landküche?

cesar hundefutter

Produktdaten:

  • Marke: Cesar Landküche
  • Futterart: Nassfutter
  • Geschmack: Geflügel
  • Getreidefrei: Nein
  • Glutenfrei: Nein
  • Hypoallergen: Nein
  • Rassen: Alle Rassen
  • Alter: Ausgewachsen

Kurzfazit:

Leider konnte das Nassfutter von Cesar nur in wenigen Punkten überzeugen. Mit 45 % Fleischanteil ist gerade so genug Fleisch enthalten, ansonsten hat das Nassfutter nicht die Erwartungen erfüllt. Die Deklaration ist für uns nicht ausreichend. Die Angaben von genauen Inhalten ist auch zu schwammig für den Verbraucher.

Testurteil:

⭐⭐⭐​

PRO

  • keine künstlichen Farb- und Geschmacksstoffe
  • vier Geschmacksrichtungen vorhanden
  • ohne Zuckerzusatz

CONTRA

  • Preis
  • Zusammensetzung

Unsere Erfahrungen mit der Cesar Landküche

cesar landkueche

Das Unternehmen hinter Cesar

Das Cesar Nassfutter wird von der Mars GmbH produziert. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1959 in Hamburg. Zu Beginn hat das Unternehmen sich auf die Produktion von Heimtierfertignahrung spezialisiert und mit der Zeit kamen auch Schokoriegel ins Sortiment.

Die Produktion von Heimtiernahrung begann in Verden und wird auch heute noch an vier Betriebsstandorten durchgeführt.

Die Mars GmbH sorgte dafür, dass Fertignahrung für Hunde in Schalen und Dosen nicht nur in England erfolgreich angeboten wurden, sondern auch in Deutschland. Schnell etablierte sich Cesar und zählt heute noch zu einem der beliebtesten Nassfutter Sorten auf dem deutschen Markt. 

Unter dem Namen Cesar werden die verschiedensten Geschmacksrichtungen angeboten, von dem bekannten Huhn bis hin zu Fisch oder anderen Sorten. 

In der Regel wird Cesar in kleinen Schalen verkauft, die eine Portion enthalten. Seit einigen Jahren ist der Markenbotschafter ein kleiner Westie (West Highland White Terrier) , der auf jeder Schale abgebildet ist.

3 Hauptmerkmale

1. Leidenschaft für Hundefutter

In allen Cesar Produkten steckt viel Leidenschaft. Die feinen Hundefutter-Rezepturen enthalten nur die besten Zutaten. Nur so kann das Unternehmen garantieren, dass der vierbeinige Liebling das ganze Leben mit wertvollen Zutaten versorgt wird.

2. Herstellung im Schonverfahren

Alle Cesar Produkte werden mit einem schonenden Verfahren hergestellt. Durch dieses Verfahren bleiben die natürlichen Nährwerte erhalten und das wird auch beim Geschmack deutlich. Der Hund wird die natürlichen Köstlichkeiten lieben.

3. 100% ausgewogen

Alle Mahlzeiten von Cesar enthalten alle wichtigen Nährstoffe, Mineralstoffe und Vitamine für ein langes Hundeleben. Die Mahlzeiten sind zu 100% ausgewogen. Der Hund wird keine weiteren Zusätze oder andere Futterarten brauchen, um ein Leben lang gesund und aktiv zu bleiben.

Inhaltsstoffe: ⭐⭐⭐​

cesar hundefutter test

In einer Schale Nassfutter von Cesar befinden sich viele Inhaltsstoffe. Der Höchstanteil liegt bei 45 % Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse. Was genau das Fleisch und die Erzeugnisse sind, wird nicht verraten. Die 4 % Gemüse teilen sich auf und beinhalten Karotten und Erbsen. 

Dazu kommt noch Getreide ohne genauere Angaben. Mineralstoffe sind beigesetzt, aber auch hier wurde auf eine Prozentangabe verzichtet. 

In Sachen pflanzliche Nebenerzeugnisse wurde ebenfalls auf eine Angabe in Prozent verzichtet. Klar ist nur, dass sie in einer Schale Nassfutter von Cesar enthalten sind.

Immerhin ist kein Zucker enthalten. So können wir immerhin 2 Sterne vergeben.

Zusammensetzung: ⭐​⭐​⭐​

Der Proteingehalt im Cesar Nassfutter liegt gerade mal bei 9 %. Das ist für einen erwachsenen Hund eher wenig. Auch der Fettgehalt ist mit 5,5 % etwas gering.

Der Fleischanteil ist mit 45 % ein Punkt, in dem das Cesar Nassfutter überzeugen kann.

Einen Pluspunkt gibt es für die vorhandenen ernährungsphysiologischen Zusatzstoffe, die mit angegeben sind.

Deklaration: ⭐⭐⭐

Die Deklaration liegt im Mittelfeld.

In Sachen Deklaration kann uns das Nassfutter von Cesar nicht überzeugen. Hier sind nur insgesamt 49 % in Prozentangaben gemacht. Es sind zwar weitere Inhaltsstoffe vorhanden, aber es fehlen die Prozentangaben. Somit liegt das Nassfutter von Cesar im Mittelfeld.

 

🍖 Fleischanteil

Der Fleischanteil im Cesar Nassfutter liegt bei insgesamt 45 %. Das ist für einen erwachsenen Hund eine ausreichende Menge, um den Tagesbedarf zu decken. 

Fütterungsempfehlung

Hundegewicht Schalen
5 kg 2,5 Schalen
7 kg 3 Schalen
10 kg 4 Schalen

Für eine ausgewogene Ernährung braucht der Hund eine Mischung aus Trocken- und Feuchtfutter. Bei der Umstellung auf eine andere Nahrung, sollte die alte Sorte immer zuerst mit der neuen Sorte gemischt werden. Ideal ist es, wenn die alte Sorte zuerst überwiegt und dann täglich in geringeren Portionen enthalten ist. Am Ende sollte dann eine Nahrungsumstellung problemlos möglich sein.

Das Cesar Nassfutter sollte immer bei Zimmertemperatur gereicht werden. Zudem sollte immer ausreichend Wasser zur Verfügung stehen, auf die der Vierbeiner ungehindert zugreifen kann.

Testurteil: 3 STERNE

Leider konnte das Nassfutter von Cesar nicht in allen Punkten überzeugen. Mit 45 % Fleischanteil ist gerade mal genug Fleisch enthalten. Nicht desto trotz bekommt das Futter eine solide Bewertung. 

Zwar sind keine Zuckerzusätze laut Hersteller vorhanden, aber dafür ist Getreide verarbeitet. Die Mengenangaben und genauen Inhalte sind auch nicht eindeutig.

3 Alternativen zum Vergleich

Neben der Cesar Landküche mit Geflügel und Gemüse in köstlicher Sauce bietet das Unternehmen noch einige andere Geschmacksrichtungen an. Für Pute- und Rindliebhaber gibt es die Landküche mit Pute und Rind in köstlicher Sauce.

Eine etwas ausgefallene Variante bietet die Landküche Rind, Pasta und Karotten in köstlicher Sauce. Ebenfalls ein Klassiker ist die Landküche mit Kalb und Truthahn in köstlicher Sauce.

Verfasst von Enrico Bachmann
Verfasst von Enrico Bachmann

Ich bin zertifizierter Ernährungsberater für Hunde und Gründer von Hundeo. Meine Mission ist es, mit einfachen und klaren Empfehlungen dich im Dschungel der Informationen zu führen.

Mehr erfahren

Jetzt teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp