Purina Beneful Hundefutter im Test

Produktdaten:

  • Futterart: Trockenfutter
  • Geschmack: Fleisch
  • Getreidefrei: Nein
  • Glutenfrei: Nein
  • Hypoallergen: Nein
  • Rassen: Alle Rassen
  • Alter: Ausgewachsen

Kurzfazit:

Die Brocken sehen echt gut aus. Die Marke rund um das Purina Beneful hat eine lange Tradition und Bekanntheit. Es besteht zum Großteil aus Vollkorn Getreide. Leider konnte es in vielen Disziplinen uns nicht ganz überzeugen. Die Fleischsorte ist nicht ersichtlich. Dann findet sich Gylcerin drin, was auch nicht sein muss.  Von der groben Zusammensetzung ist aber im Trockenfutter alles nötige drin.

Inhaltsstoffe:

Zusammensetzung:

Deklaration:

Testurteil:

PRO

  • 100% köstlich, weiche Brocken
  • Mineralstoffe und Vitamin D für starke Knochen und gesunde Zähne
  • enthält Omega Fettsäuren

CONTRA

  • zu wenig Proteine
  • nur für erwachsene Hunde
  • viel Getreide enthalten

Unsere Erfahrungen mit dem Purina Hundefutter

purina beneful test
Jedes Produkt in unserem Test wurde geprüft und verfüttert

So haben wir getestet

In diesem Test spiegeln wir unsere Erfahrung vom Produkttest wieder. Da sowas von Hund zu Hund unterschiedlich ist, geben wir nur für nachweisbare Kriterien Sterne. Deshalb haben wir unsere Testkriterien reproduzierbar gemacht – Mit nachweisbaren Kriterien. Damit du dir sicher sein kannst das richtige Futter zu wählen.

Dazu gehören die Inhaltsstoffe, Zusammensetzung und die Deklaration. Natürlich wurden alle Produkte die unser Testurteil bekommen in der Praxis verfüttert. Unsere persönlichen Erlebnisse teilen wir in diesem Artikel mit euch.

 

Das Unternehmen Purina

purina beneful

William H. Danforth entwickelte 1904 die Marke Purina. Purina ist eine Marke, die nicht nur für Tierliebe, sondern auch dafür steht, das Tiere eine Bereicherung sind und genauso versorgt werden sollten. 

Das Unternehmen Purina teilt sich in drei Firmen auf: Purina, Friskies und Spillers. Alle drei Firmen kümmern sich um den Bedarf der Tiere. Das Unternehmen punktet mit einer über 100 jährigen Tradition, die sich gerade um Hunde dreht.

In allen Produkten von Purina werden nur die besten Zutaten verarbeitet, von den Fleisch und anderen tierischen Bestandteilen bis hin zu Fisch und Fischnebenerzeugnissen. Auch in Sachen Gemüse setzt Purina auf hochwertige Zutaten, die deinen Hund mit Omega-6-Fettsäuren und Vitaminen versorgen sollen. 

3 Hauptmerkmale

1. Ohne zugefügte Farbstoffe

Das Purina Beneful Hundefutter ist komplett frei von künstlichen Farbstoffen oder deren Zusätze. Zudem sind keine Konservierungsstofe enthalten. Dafür sind Omega 3 und Omega 6 Fettsäuren enthalten, die für ein glänzendes Fell und eine gesunde Haut sorgen.

 

2. 100% ausgewogen und komplett

Für Hunde ist das Purina eine Mischung aus 100% ausgewogenen und gesunden Zutaten. Die Nahrung bietet dem geliebten Vierbeiner einen exzellenten Geschmack und eine gute Geschmacksvielfalt. Die Mischung aus knusprigen Kroketten und weichen Brocken rundet das Hundefutter ab.

3. Hochwertige Proteinquellen

Proteine sind in einem guten Hundefutter ein Muss. Eiweiße sind für den Knochenbau, die Muskulatur und die Energiezufuhr geeignet. Nur ein Hundefutter mit hochwertigen Proteinquellen kann des Tagesbedarf eines Hundes decken.

 

Die Inhaltsstoffe: ⭐⭐

Es ist kein Zucker und kein Fleischmehl enthalten. Dafür aber tierische sowie pflanzliche Nebenerzeugnisse. Bei diesen Definitionen kann der Hersteller sehr viele Schlachtabfälle oder andere Erzeugnisse in das Futter mischen. 

Für eine bessere Bewertung als 2 STERNE wünschen wir uns eine genaue Definition der Inhaltsstoffe. Hier steht zwar Vollkorn Getreide, welches Getreide genau wird aber nicht aufgeschrieben. 

 

Zusammensetzung ⭐⭐⭐

Mit 20% Proteinen liegt das Purina Beneful Hundefutter gerade noch an der Grenze zur Mindestmenge im Vergleich zum Wettbewerb. Der Fettgehalt befindet sich ebenfalls genau an der Grenze. Nur in Sachen Rohasche liegt es im guten Mittelfeld.

Die Calcium-Angaben fehlen leider komplett und somit vergeben wir für die Inhaltsstoffe nur drei Sterne. Gut ist: Der Hersteller gibt Angaben zu den Omega-3 und 6-Fettsäuren.

 

Deklaration ⭐⭐⭐⭐

Die Deklaration des Hundefutters ist gut. Mindestens 50% der Angaben sind in Prozentzahlen, dazu gehören 44% Vollkorn-Getreide, 15% Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse und 0,5% getrocknetes Gemüse. Jedoch wünschen wir uns wie in den anderen Kategorien angesprochen eine detailiertere Aufschlüsselung der genauen Inhalte.

 

🍖 Fleischanteil

Das Purina Vollfutter hat knusprige Kroketten und saftige Brocken. So ist für jeden Hund eine gute Mischung vorhanden. Leider sind nur 15% Fleisch und Fleischerzeugnisse enthalten.

 

Fütterungsempfehlung

Gewicht des Hundes

Futtermenge

1- 5kg

45- 130g

5- 10kg

130- 205g

10- 25kg

205- 385g

25- 45kg

385- 570g

45- 70kg

570- 770g

Die Futtermenge sollte dem Hund angepasst werden. Die Tabelle gilt nur als Richtlinie. 

Die Mengen sollten anhand der Lebensbedingungen und der Aktivität des Vierbeiners geregelt werden. Dabei sollte der Hund immer seinen schlanken Körperbau beibehalten, um bis ins hohe Alter aktiv zu bleiben. 

Dazu ist eine Gewichtskontrolle notwendig. Damit bei einer Nahrungsumstellung keine Verdauungsprobleme auftreten, sollte das neue Futter unter die alte Futtersorte gemischt werden. 

Zu Beginn ist mehr altes Futter zu geben und innerhalb von 10 Tagen sollte das alte Futter komplett ausgetauscht werden. Bis am Ende nur noch das neue Futter gereicht wird. Dazu sollte immer eine ausreichende Menge an Wasser bereitstehen.

Testurteil: 3 STERNE

Das Purina Beneful ist ein Vollwertfutter, das für ausgewachsene Hunde geeignet ist. Enthalten sind saftige und knusprige Brocken, die für jede Hunderasse ideal sind.

Die Zusammensetzung ist in Ordnung. Die Prozentangaben sind ausreichend, könnten aber Verbesserung vertragen. In Sachen Inhaltsstoffe. Die Calcium-Angaben fehlen leider komplett. Bei dem Rest bewegt sich das Hundefutter im Mindestrahmen. 

▷ Die Fütterungsangaben sind deutlich auf jeder Packung vorhanden. Die Tabellenform ist leicht verständlich und die Futterumstellung ist verständlich.

▷ In Bezug auf den Fleischanteil sind wir enttäuscht. Mit 15% Fleisch und tierischen Nebenerzeugnissen wird ein aktiver Hund nicht sehr glücklich werden.

Den besten Preis bei unserer Recherche fanden wir übrigens bei Amazon. 

Purina Beneful...
34 Bewertungen
Purina Beneful...
  • Ohne hinzugefügte künstliche Farbstoffe
  • Enthält Omega Fettsäuren
  • Mit 100% weichen, köstlichen Brocken
purina beneful test
Die Brocken sind wirklich sehr weich und lecker

3 Alternativen im Vergleich

Hier sind noch 3 interessante Alternativen von der Firma Purina:

  • Das Purina Beneful Kleine Leckerbissen  ist das ideale Vollwertfutter für ausgewachsene Hunde einer kleinen Rasse.
  • Für eine bessere Zahngesundheit bietet sich das Purina Beneful Gesundes Lächeln. 
  • Für ältere Hunde bietet Purina mit den Purina Beneful Glückliche Jahre 7+ das richtige Futter an.
Purina Beneful...
10 Bewertungen
Purina Beneful...
  • Mit 100% weichen leckeren Brocken, ohne hinzugefügte künstliche Farbstoffe
  • Enthält Omega Fettsäuren
  • Kleinere Brocken für kleinere Hunde
Purina Beneful...
6 Bewertungen
Purina Beneful...
  • Ohne hinzugefügte künstliche Farbstoffe
  • Enthält Omega Fettsäuren
  • Hilft, die Zähne sauber zu halten durch 36% weniger Zahnsteinbildung bei...
Purina Beneful...
41 Bewertungen
Purina Beneful...
  • Mit weichen Brocken und knusprigen Kroketten, ohne hinzugefügte künstliche...
  • Enthält Omega Fettsäuren
  • Plus 15% Antioxidantien, die helfen, die natürlichen Abwehrkräfte deines...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.