Wie gut ist das
Animona Welpenfutter?

Produktdaten:

  • Marke: Animonda
  • Futterart: Nassfutter
  • Geschmack: Rind / Huhn
  • Getreidefrei: Ja
  • Glutenfrei: Ja
  • Rassen: Alle Rassen
  • Alter: Welpen bis zu 1 Jahr

Kurzfazit:

Animonda ist eine bekannte und beliebte Marke. Es gehört auch zu den absoluten Bestsellern bei Amazon. Gut ist: Hier bekommst du wirklich eine gute Menge von 2 Fleischsorten und es ist getreidefrei sowie mit Lachsöl. Etwas Gemüse würden wir trotzdem besser finden und eine komplette Deklaration.

Animona Junior im Test

⭐⭐⭐⭐

PRO

  • Lachsöl für Glänzendes Fell
  • Getreidefrei
  • für Welpen bis zu einem Jahr

CONTRA

  • nur für Welpen geeignet
  • Gemüse nicht vorhanden
  • Deklaration könnte besser sein

Unsere Erfahrungen mit dem Animonda Welpenfutter

Hundefutter Test
Jedes Produkt in unserem Test wurde geprüft und verfüttert

Das Unternehmen

Gran Carno ist eine Marke, die von Animonda hergestellt wird. Animonda ist ein Teil einer weltweit agierenden Firmengruppe. Gegründet wurde Animonda im Jahr 1913, in einer kleinen Metzgerei in Westfalen. Heute gehört das Unternehmen zu einem der führenden Unternehmen der Lebensmittelindustrie. 

Die Tradition ist von Anfang an beibehalten worden. Der Teilbereich Animonda wurde 1991 gegründet. Er ist speziell für Tierhalter gedacht, die ihren Hunden etwas Gutes tun wollen. 

Animonda steht für hohe Ansprüche und das Wohlergehen der Vierbeiner. Mittlerweile bietet Animonda verschiedene Produkte für sie an, von der Diätnahrung Integra Protect bis hin zu den Nassfuttersorten von Gran Carno. 

Zurzeit verwenden mehr als 35 Länder die Produkte von Animonda. Nicht nur Privathaushalte setzen auf die fleischhaltige Nahrung, auch Züchter sind von der Qualität des Unternehmens überzeugt.

Dabei achtet das Unternehmen auf eine ganz einfache Philosophie: Füttern mit Herz und Verstand. Die Produkte des Unternehmens sind alle natürlich, unverfälscht und frei von künstlichen Farb- und Aromastoffen.

 

3 Hauptmerkmale

1. Vielseitig & ausgewogene Ernährung

Die Produkte von Animonda werden aufgrund der Tierbedürfnisse entwickelt. Sie richten sich nach Alter, Leistung und natürlich dem Gewicht. 

Zudem spielen die Lebensumstände eine wichtige Rolle: Unverträglichkeit, Stoffwechselbeeinträchtigungen oder spezielle Diätfutter-Programme stehen mittlerweile zur Verfügung.

 

2. Geschmackvolle Kost

Bei der Herstellung des Futters werden nicht nur auf die Bedürfnisse des Vierbeiners eingegangen, sondern auch auf Herstellung und Vielfalt. Die gesunde Kost soll dem Hund nicht nur gut tun, sondern es soll ihm auch schmecken. Aus dem Grund bietet Animonda eine so große Produktvielfalt an.

 

3. Qualitätsnorm IFS/BRC zertifiziert

Der Herstellungsbetrieb setzt nicht nur auf hochwertige Grundzutaten, sondern wurde auch nach der Qualitätsnorm IFS/BRC zertifiziert. Er wird intern regelmäßig kontrolliert, damit die Qualität immer gleich hochwertig bleibt.

Auch externe Kontrollen sorgen für eine durchsichtige Qualität. Die Entwicklung der einzelnen Futtersorten wird von Ernährungswissenschaftlern und Tiermedizinern begleitet, so dass das Know-How von vielen Fachleuten in jedem Futter zu finden ist.

 

Inhaltsstoffe:

Mit 11% Proteinen ist im Feuchtfutter Gran Carno Original Junior zu wenig enthalten. Auch der Fettgehalt von nur 8% könnte mehr sein. Die Rohasche fällt mit gerade 2% ins Gewicht. Die einzige zufriedenstellende Menge ist die Feuchtigkeit mit 77%. Die Angabe von Calcium fehlt komplett und kann nicht mit bedacht werden.

Einen kleinen Pluspunkt gibt es für die ernährungsphysiologischen Inhaltsstoffe, die extra festgehalten werden.

 

Zusammensetzung:

Das Animona Gran Carno Original Junior Nassfutter beinhaltet 40% Rindfleisch. Es sind aber nicht nur Fleischanteile enthalten, sondern auch eine gute Mischung aus Nieren, Lunge, Herz und Leber.  Hinzu kommen 28% Huhn. Auch hier ist eine Mischung aus Magen, Hals und Leber vorhanden. 

Das Fleisch ist der ideale Proteinlieferant. Die Innereien sind gut für das Wachstum und ideal für den Muskelaufbau. Sie enthalten viele Mineralien und Nährstoffe, die somit nicht über Zusätze gegeben werden müssen. 

Kombiniert wird der Fleischanteil durch Lachsöl. Lachsöl unterstützt nicht nur die Verdauung, sondern sorgt auch für eine gesunde Haut und glänzendes Fell.

 

Deklaration:

Die Deklaration des Gran Carno Junior könnte besser sein. Es sind nur 68,2% deklariert. Zudem sind keine weiteren Inhaltsstoffe festgehalten, nur Rind, Huhn, Lachsöl und Calciumcarbonat.

 

🍖 Fleischanteil

Mit 40% an Rind und 28% an Huhn ist im Nassfutter eine gute Menge an Fleisch enthalten. Das ist genau richtig für einen heranwachsenden Welpen, weil er viele Proteine benötigt. 

Die Brocken punkten mit einer Mischung aus Festigkeit und Weichheit.

 

Fütterungsempfehlung

Die Fütterungsempfehlung unterscheidet sich anhand der Größe des Vierbeiners:

Zwergrassen (adult 3kg):

Monat

Gewicht

Tagesration

3.

0,7kg

110g

4.

1,1kg

160g

5./6.

1,56kg

230g

Ab 6.

2,1kg

260g

Klein (adult 10kg):

Monat

Gewicht

Tagesration

3.

2,2kg

275g

4.

3,7kg

410g

5./6.

5,2kg

560g

Ab 6.

7kg

640g

Mittel (adult 15kg):

Monat

Gewicht

Tagesration

3.

3,3kg

375g

4.

5,5kg

550g

5./6.

7,8kg

760g

Ab 6.

10kg

870g

Groß (adult 30kg):

Monat

Gewicht

Tagesration

3.

6kg

590g

4.

10,5kg

890g

5./6.

14,4kg

1200g

Ab 6.

19,5kg

1380g

Das Feuchtfutter sollte immer in Zimmertemperatur gegeben werden, damit es keine Schwierigkeiten mit der Verdauung gibt. Nach dem Öffnen wird das Futter im Kühlschrank aufbewahrt. Idealerweise ist das Nassfutter nach drei Tagen aufgebraucht. Zusätzlich muss ausreichend frisches Trinkwasser für den Vierbeiner bereitstehen.

 

Testurteil: 4 STERNE

Das Animonda Gran Carno Original Junior Nassfutter ist für Junghunde bis zum 1. Lebensjahr geeignet. Das Futter besteht aus Rind und Huhn, das mit Lachsöl vervollständigt wird. 

Allein die Zusammensetzung punktet, denn es sind hohe Fleischanteile – mit 40% Rind und 28% Huhn – enthalten. Neben dem frischen Fleisch sind Innereien vorhanden, die für die Entwicklung deines Hundes ideal sind. Für eine gute Verdauung sorgt das Lachsöl mit 0,2%-Anteil. 

Die Inhaltsstoffe sind etwas mager. Fett, Proteine und Rohfaser könnten mit höheren Anteilen enthalten sein. Einen kleinen Zusatzpunkt gibt es aber für die Angaben zu den ernährungsphysiologischen Zutaten. 

Die Fleischbrocken weisen eine gute Größe auf und sind für Welpen gut zu beißen. 

Das Animonda Nassfutter wird in verschiedenen Geschmacksrichtungen angeboten. Zudem gibt es spezielles Diätfutter und Nassfutter für Erwachsene. Auch im Bereich Trockenfutter bietet Animonda eine gute Auswahl.

 

3 Alternativen im Vergleich

Das Futter wird in verschiedenen Geschmacksrichtungen angeboten: 

– Rind & Huhn (für erwachsene Hunde)
– Rind & Putenherzen
– Multifleischcocktail mit Rind, Huhn, Pute & Wild

Viele Geschmacksrichtungen gibt es auch als Trockenfutter.

 

Das könnte dich interessieren:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.